Matrixzertifizierungen für Steuerberater

Matrixzertifizierungen für Steuerberater

Das Produkt

Die wero-Unternehmensgruppe hat diese Dienstleistung in den letzten Jahren kontinuierlich ausgebaut, in beratender Funktion allein für über 150 Steuerberatungskanzleien seit 2007. Mit dem wero Produkt weromatrix betreut wero aktuell über 50 Steuerberatungskanzleien in einer Gruppe. Die Unternehmen folgen dabei der wero-Philosophie: "Zukunft sichern bedeutet nicht nur "in", sondern auch "an" der Kanzlei zu arbeiten."

Wesen und Voraussetzungen der Matrixzertifizierung

Bei einer Matrixzertifizierung handelt sich um eine vollwertige Zertifizierung nach DIN EN ISO 9001 und nicht um eine "Zertifizierung light". Die Individualität der Kanzleien bleibt hierbei unangetastet, die Vorteile liegen auf der Hand:

  • erheblicher Kostenvorteil durch Einsparung von Entwicklungs- und Auditkosten,
  • Standardprämien von z.B. Haftpflichtversicherungen können rabattiert werden,
  • optimierte Organisationsstruktur und Vergleichbarkeit der QM-Systeme,
  • systemunabhängige Dokumentation,
  • Werbung mit Qualitätssiegel.

Wichtigste Voraussetzungen für eine Matrix-Zertifizierung sind:

  • gleiche / gleichartige Tätigkeit,
  • zentrale Beschreibung der Prozessabläufe,
  • vertragliche Verbindung der Matrix-Teilnehmer,
  • Einführung des QM-Systems durch Beraterteam,
  • jährliche interne Audits für alle teilnehmenden Kanzleien,
  • Zertifizierungs- / Überwachungs- / Wiederholungsaudits im Stichprobenverfahren.

Über eine Matrixzertifizierung bietet wero Steuerberatungskanzleien

  • Laufende Begleitung in der QM-Einführung und in der Fortentwicklung des QM-Systems
  • Bündelung von Kompetenzen in der Branche
  • Von Berufsträgern entwickelte und erprobte Prozesse
  • Entwicklung praxisbezogener Checklisten und Formulare innerhalb der Matrix-Gruppe
  • Anerkennung des Qualitätssiegels bei Steuerberaterkammern, Banken, Versicherungsgesellschaften etc.
  • Kontinuierlicher Verbesserungsprozess innerhalb der Gruppe durch Workshops, Matrix-Strategietage etc.
  • Kostengünstige Zertifizierungsvariante mit Begleitung durch externe QM-Spezialisten
  • Schlanke und übersichtliche QM-Dokumentation
  • Zentrale Steuerung des Zertifizierungsverfahrens durch die wero-Zentrale
  • Zentrale Überwachung aller Abweichungen und Feststellungen sowohl aus internen als auch aus externen
  • Systembewertungen
  • Und vieles andere mehr